Monatsarchiv: Dezember 2009

Der Spross Davids

Und ein Spross wird hervorgehen aus dem Stumpf Isais, und ein Schössling aus seinen Wurzeln wird Frucht bringen. Jesaja 11, 1 Und einer von den Ältesten spricht zu mir: Weine nicht! Siehe, es hat überwunden der Löwe aus dem Stamm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Testament, Biblische Theologie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Versöhnung: begrenzt oder unbegrenzt?

Man hört oft von Christen, dass sie dem Calvinismus nur in 4 Punkten zustimmen (es sind 5 vorhanden!). Was sie nicht akzeptieren können, ist der dritte Punkt, der besagt: Jesus ist nur für die Erwählten gestorben. Man nennt diesen Punkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehre vom Heil | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Abtreibung: Was sagt die Bibel dazu?

Die Bibel würde die Abtreibung nicht verbieten. Das ist zumindest das Argument von Menschen, die versuchen, eine religiöse Rechtfertigung für den Schwangerschaftsabbruch zu finden. Wenn es nämlich diesen Menschen gelingt, ihre Argumentation anhand der Bibel zu untermauern, dann ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsfragen | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Cur Deus Homo? Warum wurde Gott Mensch?

Warum wurde Gott Mensch? So lautet das Werk, welches Anselm von Canterbury am Ende des 11ten Jahrhunderts geschrieben hat. Es ist nicht meine Absicht, kurz vor Weihnachten, einen Artikel über die Satisfaktionslehre von Anselm zu schreiben! Mir geht es darum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehre vom Heil, Lehre von Gott | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar